Buch - Systemische Medizin

  • Systemische Medizin
  • Chronische Erkrankungen sind mit Diagnose- und Therapiemethoden, die in der Akutmedizin.
  • Systemisch begründetes und kritisch-rationales Erkenntnismodell für eine Neuausrichtung der Medizin.
  • Zeitgemässen und am Menschen orientierten Medizin.

22,50 CHF*

Produktnummer: BS-1018735

Produktinformationen "Buch - Systemische Medizin"

Chronische Erkrankungen sind mit Diagnose- und Therapiemethoden, die in der Akutmedizin bewährt sind, kaum beherrschbar. Dies ist einer der Hauptgründe dafür, dass die medizinische Versorgung in der Krise steckt. Physik, Chemie und Biologie gründen längst auf einem systemischen Konzept, das dem Kritischen Rationalismus folgt und sich in der Theorie der Selbstorganisation sowie in der Theorie komplexer, sich selbst regulierender Systeme entfaltet. Die Medizin ist dazu angehalten, den Anschluss an die Entwicklung der Naturwissenschaften zu finden. Eine systemisch orientierte Medizin wird den Menschen als ein komplexes, sich selbst regulierendes biologisches System betrachten, das in Beziehung zu wechselnden Lebensbedingungen steht. Nur wenn die Medizin auch die individuellen Lebensbedingungen berücksichtigt, wird sie Erfolg haben bei der Bewältigung chronischer Erkrankungen. Sie wird in ihr Konzept nicht nur die Therapie, sondern auch die Gesundheitsbildung und die Prävention mit einbeziehen. Dieses Buch legt ein systemisch begründetes und kritisch-rationales Erkenntnismodell für eine Neuausrichtung der Medizin vor. Aus diesem Verständnis heraus werden die grundlegenden Fragen einer zeitgemäßen und am Menschen orientierten Medizin nach dem Vorbild des philosophischen Essays beantwortet.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.